Arkocaps Bärentraube

Arkocaps Bärentraube
CHF 17.95 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

apothekenpflichtig, Kat. D

Dieses Medikament gehört zur Liste D und ist daher apothekenpflichtig. Wenn die dieses Medikament bestellen, müssen Sie es in einer unserer Geschäftsstellen abholen. Ansonsten benötigen wir aus rechtlichen Gründen ein ärztliches Rezept. Weitere Informationen
  • 07680665970011
  • 7680665970011
Die Blätter der Bärentraube werden traditionell bei Frauen zur Behandlung von Symptomen von... mehr
Produktinformationen "Arkocaps Bärentraube"
Die Blätter der Bärentraube werden traditionell bei Frauen zur Behandlung von Symptomen von rezidivierenden, gutartigen Infektionen der unteren Harnwege wie Brennen beim Harnlassen, und oder häufiges Wasserlassen, nachdem ein Arzt eine ernsthafte Erkrankung ausgeschlossen hat.
Weiterführende Links zu "Arkocaps Bärentraube"
Die Blätter der Bärentraube werden traditionell bei Frauen zur Behandlung von Symptomen von... mehr
Die Blätter der Bärentraube werden traditionell bei Frauen zur Behandlung von Symptomen von rezidivierenden, gutartigen Infektionen der unteren Harnwege wie Brennen beim Harnlassen, und oder häufiges Wasserlassen, nachdem ein Arzt eine ernsthafte Erkrankung ausgeschlossen hat.

Swissmedic-genehmigte Patienteninformation

Arkocaps® Bärentraube neue Formel

Arko Diffusion SA

Pflanzliches Arzneimittel

AMZV

Was ist Arkocaps Bärentraube neue Formel und wann wird es angewendet?

Die Blätter der Bärentraube werden traditionell bei Frauen zur Behandlung von Symptomen von rezidivierenden, gutartigen Infektionen der unteren Harnwege wie Brennen beim Harnlassen, und oder häufiges Wasserlassen, nachdem ein Arzt eine ernsthafte Erkrankung ausgeschlossen hat.

Was sollte dazu beachtet werden?

Trinken Sie mindestens 2 Liter Flüssigkeit pro Tag.

Die Einnahme dieses Medikaments kann dazu führen, dass der Urin sich braun-grün verfärbt (ohne gesundheitliche Folgen).

Wann darf Arkocaps Bärentraube neue Formel nicht oder nur mit Vorsicht angewendet werden?

Arkocaps Bärentraube neue Formel darf nicht angewendet werden:

−bei Überempfindlichkeit gegen einen Inhaltsstoff,

−bei Nierenfunktionsstörungen.

Harnwegserkrankungen während der Schwangerschaft, bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren und bei erwachsenen Männern gelten grundsätzlich als komplex. Aus diesem Grund sollte das Präparat in solchen Situationen nicht verabreicht werden.

Wenn Sie Symptome wie Fieber, langsame oder schmerzhafte Urinabgabe, sofortige Notwendigkeit zu urinieren, Inkontinenz, Blut im Urin haben, konsultieren Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten. Harnwegsinfektionen können schwerwiegende Folgen haben.

Bitte informieren Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten, wenn:

−Sie an einer anderen Krankheit leiden,

−Sie allergisch sind oder,

−Sie bereits andere Medikamente einnehmen (auch Selbstmedikation!).

Darf Arkocaps Bärentraube neue Formel während der Schwangerschaft oder in der Stillzeit eingenommen/angewendet werden?

Die Einnahme des Präparats während der Schwangerschaft wird aufgrund unzureichender Daten, medizinischer Überlegungen und seines Arbutingehalts nicht empfohlen (siehe «Wann sollte Arkocaps Bärentraube neue Formel nicht oder nur mit Vorsicht angewendet werden?»).

Die Einnahme der Formel während des Stillens wird aufgrund unzureichender Daten nicht empfohlen.

Wie verwenden Sie Arkocaps Bärentraube?

Nur für erwachsene Frauen. Orale Einnahme.

Die Dosierung beträgt 3 Kapseln 3 mal täglich zu Beginn oder am Ende der Mahlzeiten mit einem großen Glas Wasser.

Behandlungsdauer: 1 Woche.

Wenn sich die Symptome nach 4 Tagen der Behandlung verschlechtern oder anhalten, sollte ein Arzt oder Apotheker konsultiert werden.

Die Verwendung und Sicherheit von Arkocaps Bärentraube neue Formel wurden bisher nicht für Kinder und Jugendliche etabliert. Bitte beachten Sie die in der Packungsbeilage angegebene oder von Ihrem Arzt verordnete Dosierung. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Wirksamkeit des Medikaments zu schwach oder zu stark ist, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten.

Welche Nebenwirkungen kann Arkocaps Bärentraube neue Formel haben?

Die Verwendung von Arkocaps Bärentraube neue Formel kann die folgenden Nebenwirkungen verursachen:

−Übelkeit, Erbrechen,

−Magenverstimmung.

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die in diesem Merkblatt nicht aufgeführt sind, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Was ist ferner zu beachten?

Das Arzneimittel darf nur bis zu dem auf dem Behälter mit «EXP» bezeichneten Datum verwendet werden.

Behälter bei Raumtemperatur (15–25 °C) lagern.

Ausser Reichweite von Kindern aufbewahren.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Ihr Arzt, Apotheker oder Drogist.

Was ist in Arkocaps Bärentraube enthalten?

1 Kapsel enthält 350 mg Pulver aus Bärentraubenblättern. Dieses Präparat enthält zusätzlich Hilfsstoffe.

Zulassungsnummer

66597 (Swissmedic).

Wo erhalten Sie Arkocaps Bärentraube neue Formel ? Welche Packungen sind erhältlich?

In Apotheken und Drogerien, ohne ärztliche Verschreibung.

Flakon mit 45 Kapseln.

Zulassungsinhaberin

Arko Diffusion SA, Genf.

Herstellerin

Arkopharma, 06511 Carros, Frankreich.

Diese Packungsbeilage wurde im September 2018 letztmals durch die Arzneimittelbehörde (Swissmedic) geprüft.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Arkocaps Bärentraube"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen